Hundezentrum HundHerum

Rheinstraße 32
55435 Gau-Algesheim

post@hundezentrum-hundherum.de
Telefon: 06725 / 9195133

Öffnungszeiten:
Mo.- Fr.  07:00 bis 18:00 Uhr
Langer Mittwoch & Donnerstag:
 Physio-Termine bis 20:00 Uhr

BARF - Biologisch artgerechte Rohfütterung

Frischfleisc​h  •  Nahrungsergänzungsstoffe  •  Kauartikel

Hand aufs Herz: Kaufen Sie auch so gerne für Ihren Hund ein?

In unserem Shop finden Sie nicht nur gesundes BARF-Frostfleisch samt einer großen Auswahl an wichtigen Zusätzen und Ölen, sondern auch hochwertiges Trockenfutter, knusprige Hundekekse und gesunde Snacks sowie Naturkauartikel für langanhaltende Kaufreuden.
Eine umfassende BARF-Beratung mit einem für Ihren Hund eigens angefertigten BARF-Ernähungsplan erstellen wir auch gerne für Sie, denn wer eigens für das Futter seines Hundes verantwortlich ist, sollte genau wissen wie er füttert! Bitte vereinbaren Sie hierfür einen Termin mit uns. 

Was ist Barf?

Es ist einfach die natürliche Ernährung des Hundes bzw. der Katze. Der Hund ist wie sein Vorfahre, der Wolf, ein Karnivor, d.h. ein Fleischfresser. Das Barfen versucht bestmöglich, die Ernährung eines wild lebenden Kaniden, z.B. des Wolfes, nachzuahmen. Auf dem Speiseplan stehen somit hauptsächlich Fleisch, Innereien, Knochen, Mageninhalt von Beutetieren, Haut und Fell, aber auch Obst, Kräuter, Beeren, Gräser, Wurzeln und sogar der Kot von Pflanzenfressern. Nicht umsonst werden die Pferdeäpfel auch „Hundepralinen" genannt.

BARF Gesündere Ernährung

BARF Gesündere Ernährung

Warum nicht Fertigfutter?

Der Schlüsselreiz für die Produktion der Verdauungssäfte ist das Fleisch. Viele industriell hergestellte Hunde­futtersorten bestehen zu 60­-90% aus Getreide. Dies kann zu Problemen führen, da die Magensäfte nicht ausreichend gebildet und Bakterien nicht abgetötet werden und es zu Fehlgärungen, Durchfall, Magen-dre­hungen und Parasitenbefall kommen kann.
Diese Art der Ernährung widerspricht somit deutlich der über Jahrtausende für die Karnivoren artgerechten Ernährung mit rohem Fleisch der Beu­tetiere.

Gesunde Zähne und ein schönes Fell

Gesunde Zähne und ein schönes Fell

Was spricht für Barf?

Vieles!
Der Hund hat kräftige Eckzähne zum Greifen der Beute und scharfe Backenzähne zum Zerbeißen von Fleisch und Knochen.
Um Getreide zu zerkleinern haben die Pflanzenfresser Mahlzähne. Der Speichel des Hundes hat im Gegensatz zum Pflanzenfresser nur wenig Verdauungsenzyme und dient hauptsächlich als Gleitmittel für die Nahrung.
Der Magen ist im Vergleich zum Pflanzenfresser sehr groß. Der pH Wert des Magens ist < 1, d.h. extrem sauer und kann daher auch große Brocken Nahrung und Knochen zersetzen. 
Knochen

Natürliche Ernährung


  • Positive Aspekte Durch Barfen
  • 4 typische Vorurteile
  • Unsere PRodukte
  • Ihr Nutzen auf einen Blick
Tiefkühlfleisch
In unserem Sortiment finden Sie qualitativ hochwertiges Fleisch, welches immer im frischen Zustand verarbeitet wird.Wir bieten Ihnen BARF-Mixe, z.B. Rinder-Mix, Huhn-Mix und Fisch-Mix sowie einzelne Sorten wie Rind, Wild, Kaninchen, Rentier, Elch, Pferd, Huhn und puren Fisch. Auch finden Sie portionierte Fleischknochen vom Rind, Kalb und Huhn sowie ganze Ochsenschwänze und Putenhälse bei uns. Das Fleisch ist meistens gewolft und nach dem Auftauen saftig. Dies garantiert Ihnen die hohe Qualität, die unser Anspruch ist!

Nahrungsergänzung
Wir bieten Ihnen natürliche und gesunde Nahrungsergänzungs-
mittel wie Öle, Algen und Kräutermischungen von DHN und Lunderland. Hier können Sie sich darauf verlassen, dass Ihr Hund mit allen lebenswichtigen Vitaminen, essentiellen Aminosäuren, wertvollen Fettsäuren und wichtigen Mineralstoffen versorgt wird.

Kauartikel
Vom leckeren Rinderohr mit Muschel über getrocknete Puten-
hälse, Dorsch-Nuggets, kleinen Trainingssnacks bis zum beliebten Lamm-Mix und der extra harten Rinderkopfhaut finden Sie bei uns alles, was das Herz Ihrer Fellnase höher schlagen lässt.
Barf Shop

Kontakt

Hundezentrum HundHerum
Inhaber Simone Schier

Rheinstraße 32
D-55435 Gau-Algesheim


Tel.: +49-6725-9195133
Web: hundezentrum-hundherum.de
E-Mail: post@hundezentrum-hundherum.de

Öffnungszeiten

Hundetagesstätte:
Montag - Freitag
07:00 - 18:00 Uhr


Physio:
Montag - Freitag
09:00 - 18:00 Uhr
Dienstleistungsabend in der Physio:
Mittwoch & Donnerstag 09:00 - 20:00 Uhr

Auf Facebook folgen

Störung_Telefon

Liebe Kunden, wegen einer Störung der Telefonleitungen in Gau-Algesheim sind wir bis zum 14.12.2019 nur per Mail erreichbar.